Beim Arzt

 „Es ist nicht nötig, dass ich komme“, antwortet der Arzt dem besorgten Anrufer, „ihr Vater bildet sich nur ein, dass er krank ist.“

Am nächsten Tag erkundigt sich der Arzt, ob seine Diagnose richtig war: „Wie geht es ihrem Vater jetzt?“

Eindeutig schlechter. Jetzt bildet er sich ein, er sei tot!“

Ein Gedanke zu „Beim Arzt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s