Der Heiner

De Heiner geht uf Bitte seiner Frau emol widder in die Kerch zum Beichte. Stockbetrunke kummt er am Owend häm un lallt: „De Parre isch schuld, er hot mer drei Litaneie al Buße ufgeb.

Na? Alles verstanden? Die Übersetzung gibt’s am nächsten Freitag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s