Taxiehe

Bei Georg hängt der Haussegen schief. Seine Frau ist auf Hundertachtzig und keift: „Unsere Beziehung war von Anfang an ein Irrtum.“ Sagt er: „Wem erzählst du das? Eigentlich habe ich damals einem Taxi gepfiffen.“

2 Gedanken zu „Taxiehe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s