Winzer mit Pool

Ein Winzer hatte wohl nicht damit gerechnet, dass er von Weinkontrolleuren besucht und kontrolliert wird. Dabei haben die Prüfer folgendes entdeckt:

Aufgrund von Platzmangel hat der Winzer einen 10.000 Liter fassenden Pool gekauft und mit Rotwein befüllt. Trotz offener Überdachung sind während der Lagerzeit rd. 3.000 Liter verdunstet. Die restlichen 7.000 Liter hatten sich in eine braune, übelriechende Masse verwandelt, die selbst der verantwortliche Winzer nicht mehr probieren wollte.

Ein Gedanke zu „Winzer mit Pool

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s