Die Polizei – dein Freund und Helfer

Kommt ein Polizist, zieht seine Pistole und erschießt den Hund.

„Wie können Sie sowas tun, Sie rücksichtsloser Mensch!“, schreit die Frau.

„Der Hund hat die Räude und war deshalb eine Gefahr für die Allgemeinheit!“, sagt der Polizist.

„Woran sehen Sie das denn?“, fragt die Frau.

„Sehen Sie doch nur mal die trüben Augen, die kahlen Stellen in den Haaren und den hängenden Schwanz!“, meint der Polizist.

Da dreht sich die Frau entsetzt um zu ihrem Mann und schreit: „Mensch Ludwig! Lauf so schnell du kannst, sonst erschießt er dich auch noch!“

Ein Gedanke zu „Die Polizei – dein Freund und Helfer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s