Wasser auf der Autobahn

Gestern hat es auch die A65 bei Landau erwischt. Die komplette Autobahn musste gesperrt werden, weil alle Fahrspuren überflutet waren. Ursache: Ein kleiner Bach lief infolge des Unwetters über. Durch einen Dammbruch floss sein Wasser auf die Autobahn. Mehr dazu HIER . Zwischenzeitlich ist die Autobahn wieder frei.

Überall im Land hausen im Moment ja erhebliche Unwetter. Ich hoffe ihr seid gut davon gekommen und werdet es auch in Zukunft. Leider sagt die Wettervorhersage, dass es nach einem schönen Wochenende in der nächsten Woche mit den Unwettern weitergehen soll.

5 Gedanken zu „Wasser auf der Autobahn

  1. Traudi

    Die Bäche darf man nicht unterschätzen. Wir wohnen „auf dem Berg“ an der Durchgangsstraße, konnten das Wasser hinabschießen sehen. Unten im Ort wurde im letzten Jahr endlich das Rückhaltebecken fertig. Im diesem Ort gabs früher erhebliche Überschwemmungen nach solchen Unwettern in Garagen, Kellern und Geschäften.
    Wir sind zum Glück einigermaßen verschont geblieben, hatten aber vorgestern auch ein Unwetter mit Starkregen und Hagel.
    Aber ehrlich: Diese Tornados wie z.B. in Tschechien machen schon Angst.
    Viele Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s