Augapfeltattoo

Angefangen hat es mit dem Arschgeweih. Das Tätowieren hat sich immer mehr durchgesetzt und man sieht viele Leute die mehr oder weniger tätowiert sind. Manche lassen den ganzen Körper mit Tätowierungen verschönern.

Tätowieren ist gefährlich. Das zeigt sich bei Florian Silbereisen. Der hatte sich ein Tattoo mit dem Bild seiner damaligen Lebensgefährtin Helen Fischer auf den Oberarm stechen lassen. Ergebnis: Freundin weg, Tattoo bleibt.

Es gibt auch Menschen die sich die Augen tätowieren lassen. Das heißt dann  episclerale Tätowierung (Augapfeltattoo). Bei ihr wird die  Tätowierfarbe unter die Lederhaut (Sclera) des Auges injiziert wird.

Mehrere junge Menschen, die diese Mode mitmachen wollten, haben das mit ihrem Augenlicht bezahlt. Manche sind komplett erblindet, bei anderen hat die Sehkraft erheblich abgenommen.

Ich muss mich immer wieder wundern auf welche Ideen Menschen kommen.

Wer von euch hat ein Tattoo und was hat euch bewegt es stechen zu lassen?Würdet ihr euch den Augapfel tätowieren

6 Gedanken zu „Augapfeltattoo

  1. wolke205

    Im Leben würde ich niemals an die Augen gehen. Auch nicht das Gesicht, generell nicht Kopf, Hals, Hände oder Füße. Ich habe drei Tattoos und alle haben eine Bedeutung für mich. Es werden definitiv auch noch mehr Pfötchen dazu kommen…

    Gefällt mir

    Antwort
    1. gsharald Autor

      Das sehe ich genauso. Das ist eine Mode wobei die Leute aber nicht beachten, dass sie die Hautmalerei in der Regel lebenslang haben. Ich stelle mir vor, wenn jemand mit Ganzkörperbemalung in einem Vorstellungsgespräch sitzt. Ob der Personalchef das übersieht?
      LG zurück

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Schöne Perle

    Hallo Harald,
    bei meiner Kleidung liebe ich die Abwechslung.
    Da wäre ein Tattoo viel zu endgültig. Kommt für mich nicht in Frage 🤨
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag 🌈
    Liebe Grüße 😘
    Monika 😎

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s