Stockholm – 02

Heute hatten wir den Besuch des königlichen Schlosses Drottninholm auf unserem Plan stehen. Die Abfahrt zum Schloss erfolgte am Hafen. Die Strecke führte an Stadtteilen von Stockholm vorbei durch die Schären.

Am Hafen mussten wir einige Zeit warten, bis wir die Bootsfahrt antreten konnten. Die zur Abfahrt bereiten Boote rauchten so vor sich hin. Die erfüllten bestimmt keine Umweltnormen.

Das Gebäude im Hintergrund ist die „Waterfront“. Die Stockholm Waterfront umfasst ein Kongresszentrum mit einem Fassungsvermögen von 3000 Personen, ein 4-Sterne-Hotel mit 414 Zimmern und eine Büroanlage mit Panoramablick auf das Wasser und die Stadt.

Durch das lange Stehen bekamen wir weiche Knie. Aber schließlich ging es dann doch los.

Von der Fahrt berichte ich das nächste Mal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s