14 Gedanken zu „Vorbild: Die Kanzlerin

    1. gsharald Autor

      Merkel hat in Sachen Corona oft recht behalten. Leider kann sie gegen die Runde der Ministerpräsidenten nichts ausrichten. Sie kann nur empfehlen – nicht entscheiden.
      Mir geht es gut was ich auch von dir hoffe.
      Liebe Grüße
      Harald

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Träumerle Kerstin

    Herrlich! Wer macht ihr jetzt eigentlich die Haare, da doch ihr Starfrisör nicht mehr ist? Ob sich die Frisöre drum reißen oder lieber nicht ran wollen?
    Liebe Grüße von Kerstin, die nächste Woche Termin beim Frisör hätte.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. gsharald Autor

      Ich habe gehört, dass das Bild entstanden ist nachdem sie in eine Steckdose gelangt hatte.
      Meine Frau hätte auch einen Friseurtermin. Ich habe ihr empfohlen, dass ich ihr eine Glatze schneide. Das hält länger. Wer weiß wann die Friseure wieder aufmachen. 😂

      Bist du immer noch lustlos?
      Sonst alles ok bei euch?

      Ich wünsche dir einen schönen Abend.

      Liebe Grüße Harald

      Gefällt mir

      Antwort
  2. hanneweb

    Hallöle Harald,
    So werden wir unsere Kanzlerin wahrscheinlich niemals sehen und vielleicht leiht sieus ja mal ihren „Heimfriseur“ aus, damit es dann nicht als Schwarzarbeit zu sehen ist. 😉
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Tag 🍀

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Schöne Perle

    Moin,
    Das passt ja heute gut:
    Wir haben uns ein Haarschneidegerät geholt und neulich habe ich an meinem Mann getestet. Heute bin ich an der Reihe – bin gespannt was das wird 🤔💇‍♀️
    Ich wünsche dir einen nicht zu verregneten Tag.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt mir

    Antwort
      1. gedankenmusik

        Lieber Harald,
        heute bin ich sogar sehr spät erst aufgestanden 😉 Normaler Weise werde ich geben halb vier wach und stehe spätestens um vier auf. Mein inneres Ich kann dann einfach nicht mehr schlafen.
        Stimmt, die Kanzlerin ist Vorbild… aber das Kämmen der Haare wäre vor dem Fotoshooting wirklich vorbildlich gewesen *lach*
        LG Heike

        Gefällt mir

      1. gedankenmusik

        Lieber Harald,
        ist doch überhaupt nicht schlimm *lach*
        Moment… muss mal kurz überlegen, was ich da geschrieben hatte…
        Ach ja!
        Also zunächst stehe ich normaler Weise noch viel früher auf. Jeden Tag wirft mich mein Bett spätestens um halb vier bis vier Uhr aus dem Bett heraus. Ich genieße aber dann auch die Ruhe hier und von draußen. Dafür bin ich am Abend dementsprechend ganz früh wieder müde 😉
        Und zur Kanzlerin, stimmt…
        Sie ist Vorbild. Jedoch wirklich vorbildlich wäre es gewesen, hätte sie sich vor dem Fotoshooting wenigstens die Haare gekämmt 😉
        LG Heike

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s